EHF_ENISSA AMANI

Eine Handvoll Fragen an… Enissa Amani

Sie ist der ultimative Shootingstar der Comedyszene. Als selbsternannte Tussi spricht sie nicht nur über Nasen-OPs sondern auch über Lenin, Feminismus und reimende Nazis. Sie ist Spross iranischer Eltern. Die Rede ist von Enissa Amani, die sich diese Woche der Eine Handvoll Fragen stellt.

Mir wäre mal wieder nach… Strand.

Ich träume von…. einem Haus in Californien, einer großen Familie.

Quote: Pro oder Kontra? Frauen oder Perserinnen-Quote? Aber beides pro :-). Nein im Ernst: Wenn Ungerechtigkeiten nicht (schnell genug) durch Fortschritt und Aufklärung aufgehoben werden können und Qualtität oftmals nicht reicht um Vorurteilen entgegenzuwirken, dann hilft hoffentlich die Quote.

Geld? Macht? Einfluss? Ich setze auf Glück, Zufriedenheit und Demut ist alles langfristiger. Wobei Geld bringt Schuhe und Schuhe machen definitv auch ein bisschen glücklich. Macht wird immer missbraucht, ich bin mir sicher auch von mir, wenn ich welche hätte.

Gazellen sind für mich… nicht sehr relevant, ich mag Tiger :-)