Grenzenlose Liebe – Interkulturelle Beziehungen und Online Dating

Ein Gastbeitrag von Jenny Gebel, Autorin bei Netzsieger.de

Für die Einwohner von Berlin, Frankfurt am Main oder Stuttgart ist das Zusammenleben vieler Kulturen und Ethnien normal. Zudem wird unser Lebensstil immer mobiler und globaler: Durch Job, Studium oder Praktikum leben wir längere Zeit im Ausland. Flüge werden günstiger und Reisewege dadurch kürzer. Die Welt rückt gewissermaßen zusammen, Menschen verschiedener Kulturkreise finden zueinander und nicht wenige entscheiden sich auch für eine Beziehung.
Interkulturelle Beziehungen in Deutschland
In einer Pressemeldung erklärte das Statistische Bundesamt 2009, dass etwa 7 % aller Paare, die in Deutschland leben, binational sind(1). Bei 6% aller Paare hatten beide Partner jeweils einen ausländischen Pass. Die Tendenz der Statistik ist zudem steigend. 2012 gab es bereits 44 175 binationale Eheschließungen (2). Das ist immerhin ein Anteil von 11,4 %. Jedes 8. Ehepaar sagte also Ja zu einer interkulturellen Partnerschaft.

 

Verständnis und Offenheit für Neues
Eine Partnerschaft, in der man verschiedene Sprachen, Mentalitäten, Sitten und Bräuche organisieren muss, erfordert Kompetenzen, die Soziologen und Paartherapeuten für jede Beziehung empfehlen. Selbstverständlich gehört eine Portion Verständnis zu einer erfolgreichen Beziehung dazu. Weitere Zutaten sind

  • Geduld
  • Toleranz
  • Konfliktfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Frustrationstoleranz und
  • die Bereitschaft, das, was immer als „normal“ galt, in Frage zu stellen, zum Beispiel Werte, Rollenvorstellungen, Essgewohnheiten usw.

Selbstverständlich wird es trotz allem immer wieder Probleme in der Beziehung geben. Doch das liegt nicht mehr nur an den kulturellen Unterschieden, sondern auch an den individuellen Differenzen. Aber nicht nur das Reisen und das kosmopolitische Leben in der Großstadt, auch das Internet bringt uns ganz selbstverständlich mit Menschen anderer Sprachen und Kulturen zusammen.

 

Online Dating international
Große Partnervermittlungen und Singlebörsen sind heute europaweit gut aufgestellt. Die Mitglieder können also Kontakt zu Singles aus anderen europäischen Ländern aufnehmen und international flirten. Die bekannte Online Partnervermittlung ParShip gehört zu diesen Kontaktplattformen mit internationaler Ausrichtung, ebenso wie der Datingservice match.com. Das Team von Elite-Partner gibt seinen Mitgliedern zudem interkulturelle Flirt-Tipps, die die Kontaktaufnahme erleichtern und den internationalen Flirt-Spaß anregen sollen.

Vorsicht Falle
Bei international ausgerichteten Dating Webseiten muss man darauf achten, dass es sich um seriöse Angebote handelt. Mit großen und bekannten Anbietern wie ParShip, match.com bzw. Meetic ist man da auf der sicheren Seite. Eine praktische Übersicht über die bekanntesten Singlebörsen hat die Redaktion des Vergleichsportals Netzsieger zusammengestellt. Damit hat man schnell den Überblick über alle wesentlichen Kriterien wie Dating-Potential, Leistungsangebot, Sicherheit und Support.