BUCHTIPPS: “Ich bin nur noch hier, weil du auf mir liegst” & “Frettsack”

Eine Comdian über die falschen Männer und das Buch zum neuen Schweighöfer Film »Vaterfreuden«.

 

Ich bin nur hier, weil du noch auf mir liegst/ Käthe Lachmann

Ich bin nur hier, weil du noch auf mir liegst/ Käthe Lachmann

Ich bin nur noch hier, weil du auf mir liegst

Warum mit dem Richtigen glücklich sein, wenn man auch mit dem Falschen unglücklich sein kann? Ann fällt ständig auf die falschen Männer rein. Ihre Freundin Caro versucht deshalb, sie mit einer Beziehungsabschiedsfeier auf der Reeperbahn von ihrer Sucht zu heilen. Einen langfristigen Therapieansatz hat sie auch schon: Sie will Ann mit ihrem Kumpel Tim verkuppeln. Doch das ist gar nicht so einfach, denn Ann hat sich schon ein neues Prachtexemplar ausgesucht: Yves hat zwar nur einen Hoden, aber dafür einen gesteigerten Geltungsdrang und akute Rechthaberitis. Da kann Tim nicht mithalten – oder vielleicht doch?

Käthe Lachmann
Ich bin nur noch hier,weil du auf mir liegst
Ullstein Verlag, 240 Seiten
€ 8,99

 

 

 

Frettsack /Murmel Clausen

Frettsack /Murmel Clausen

Frettsack

Jens Fischer hat keinen Schlag bei den Frauen. Die Hoffnung, jemals eine Familie gründen zu können, hat er längst verloren. Verbittert wird er Samenspender, um sein Erbgut wenigstens anonym weiterzugeben. Als er jedoch vom Frettchen seines Mitbewohners Sven in den Sack gebissen und kastriert wird, setzt er alles daran, die Frau zu finden, die durch seine letzte Spende indirekt von ihm geschwängert wurde. Mithilfe von Sven und dem Balkanhünen Hondo bricht er in die Samenbank ein und gelangt so an die Adresse der bezaubernden, aber verheirateten Maren Heinze. Und endlich hat Jens ein Ziel in seinem Leben: Er muss diese Frau für sich gewinnen.

Murmel Clausen
Frettsack
Heyne verlag, 320 Seiten
€ 8,99