Gazelle-wieder-als-Print AKTION!

Seit der Aborettungsaktion im April sind nun einige Monate vergangen. Wir haben unheimlich viel positives Feedback und Unterstützung erfahren und erleben dürfen, wie sehr unseren LeserInnen die Gazelle am Herzen liegt. Danke dafür! Einige Gazellen fragen uns nun seit ein paar Wochen, wann sie denn nun endlich wieder ihre Gazelle in der Hand halten können. Ganz einfach: 550 Aboerklärungen haben wir schon, 450 Aboerklärungen brauchen wir noch, damit es losgehen kann – denn erst wenn 1000 neue Erklärungen zusammen sind, können wir unsere Arbeit wieder aufnehmen.

 

 

Wer nun eine Aboerklärung abgeben möchte, schicke einfach eine Email an abo@gazelle-magazin.de mit folgendem Satz:

Ja, ich VOR- UND NACHNAME möchte Gazelle ein Jahr lang verbindlich ohne weitere Verpflichtungen zum Jahresabopreis von 18€ inkl. Versandkosten abonnieren.

Wer also auch keine Lust hat in anderen Frauenmedien Artikel wie WIE ÜBERLEBE ICH OHNE MANN o. WARUM GEHT ER MIR NICHT AN DIE WÄSCHE zu lesen oder Bilder wie in diesem Beispiel zu betrachten:

Modestecken auf Augenhöhe sehen anders aus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dann ist Gazelle DIE Alternative. Ein Frauenmedium, dass seine LeserInnen auf Augenhöhe begegnet.

In diesem Sinne,

Euer Gazelle Team

My Gazelle zurück als Print!