DVDTIPP: The Ides of March

The Ides of March (c) Tobis

The Ides of March (c) Tobis

Was passiert, wenn der eigene Ergeiz zum Verhängnis werden kann, kann man im Film THE IDES OF MARCH sehen. Der clevere und analytische Stephen Meyers (Ryan Gosling) ist 30 und gilt als politisches Wunderkind. Er  organisiert die Wahlkampagne des US-Präsidentschaftskandidaten Mike Morris (George Clooney). Meyers ist ein selbstbewusster, dynamischer Karrieretyp. Mit Leidenschaft und genialen Tricks erarbeitet er ausgefuchste Strategien, die nicht nur Gouverneur Morris einen Vorsprung liefern, sondern auch seine Laufbahn steil nach oben bringt. Auch eine Affäre mit der jungen Praktikantin Molly (Evan Rachel Wood), die weit mehr ist als eine Praktikantin, lenkt ihn davon nicht ab. Gerade sein Ehrgeiz stellt sich als Schwachstelle heraus, was ein alter Hase der Gegenseite geschickt auszunutzen weiß. Und so sieht er sich plötzlich zu einer Entscheidung gezwungen: zwischen Karriere und Idealen, Herz und Verstand, Sieg oder Untergang…

Ein spannend gut konstruierter Politthriller von und mit Hollywoods Stars wie George Clooney, Evan Rachel Woods,Marisa Tomei, Philip Seymour Hoffman und Stephen Meyers . Angesichts der bevorstehenden Wahlen in den USA gibt dieser Film Einblicke in Machenschaften und Strategien von US Wahlen. Lohnenswert!

 

The Ides of March
Politthriller
USA 2011, TOBIS
FSK:    12 tbc
Laufzeit:  ca. 97 Min.