Endlich mehr Spaß mit Rebell Comedy!

Deutschlands Comedyszene ist sehr männlich und interkulturell kann man sie zusätzlich schwerlich bezeichnen. Wenn es dann mal einer mit einem anderen Backround geschafft hat, ist das Programm meist klischeebeladen und vorhersehbar. Aber Besserung ist im Anmarsch. Rebell Comedy geht mit einem neuen Programm an den Start und es gelingt ihnen ein erfrischendes Reperpoire auf die Showbühne zu bringen. Im April geht es erneut auf Tour.

Gazelle verlost 1×2 Eintrittskarten zur Show eurer Wahl. (Einfach in den Gazellen-Shoppen.com Newsletter eintragen lassen. Dazu eine Email an info@ gazelle-magazin.de . Betreff: RC/GS. Einsendeschluss ist der 31.03.12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.) Vorab sprach Gazelle mit Mitinitiator Usama Elyas.

Was ist eigentlich Rebell Comedy und seit wann gibt es euch?

Wir sind eine junge StandUp Comedy Show die Comedy und Musik verbindet.
Jede Show hat einen Moderator, mehrere Comedians, die das Hauptprogramm darstellen und einen Musikgast und natürlich einen DJ der das Ganze begleitet. Uns gibt es seit 2008, Touren mit mehreren Programmen durch Deutschland größtenteils NRW und sind jetzt bei unserem 10. Programm, was für uns sowas wie ein Jubiläum ist.

 

Wer hatte die Idee dazu ?

Babak (bei der Show als Gondebak bekannt) und ich ( Ususmango) haben die RebellComedy ins Leben gerufen Comedians deutschlandweit gecastet und mit einem festen Stamm dann die Show in Aachen gestartet.

 

Wer sind die Comedians?

Es gibt einen festen Stamm von Comedians mit denen man immer bei der Show rechnen kann wie z.B. Pu, Gondebak, Ususmango, Havva, Murad Choukri (Hisham El Benzi), und Banaissa der die Show lange Zeit auch moderiert hatte. Dazu kommen noch Comedians, die sich einfach für die Plattform interessieren und mal dabei sein wollen, wie zum Beispiel ein Abdelkarim, Kristian Kokol (beide bekannt aus nightwash), Frank Awadada und Größen wie Fatih Cevikkollu.

 

Gibt es auch weibliche Comedians und haben sie andere Themen?

Klar! 2011 haben wir einen Aufruf an die weiblichen Freunde via Facebook gestartet und es kamen viele auf uns zu. Bei der kommenden Show wird auch eine der Mädels auftreten. Sie hat uns auf jeden Fall überzeugt und wir sind uns sicher sie wird auch unser Publikum überzeugen. Wir sind auch immer auf der Suche nach neuen Comedians, egal ob Mädels oder Jungs. Aber noch mehr Mädels, die es draufhaben wären auf jeden Fall von Vorteil! Es lockert einfach die Gesamtstimmung der Show auf der Bühne sowie Backstage enorm auf.

 

Wann und wo kann man euch in den kommenden Monaten erleben?

Wir touren mit unserer 10. Show durch einige Städte. Der erste Stopp wird in Düsseldorf im den Rudas-Studios sein und zwar am 1. April dann geht es den gesamten Monat durch: 15.4. Frankfurt, 22.4. Münster und am 29. sind wir in Köln. Es wird ein besonderes Programm, weil wir neben unseren Comedians auch die Sparte “Newcomer” auf dem Programm haben wo Neulinge jeweils einen kurzen Spot bekommen.
Darauffolgende Dates kriegt man online auf www.rebellcomedy.de oder einfach per facebook.com/rebellcomedy.de da kann man nichts verpassen. Für die Shows sind noch Tickets zu haben! Aber Vorsicht: Bisher war noch jede RebellComedy Show ausverkauft!

Viel Spaß kann man dann abschließend wohl nur sagen!


2 comments

  1. Super Interview.

    Wie kann ich an der Verlosung für die Karten teilnehmen?

    Besten Gruss
    Amal

    1. (Einfach in den Gazellen-Shoppen.com Newsletter eintragen lassen. Dazu eine Email an info@ gazelle-magazin.de . Betreff: RC/GS. Einsendeschluss ist der 31.03.12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Comments are closed.