BERLIN: Weltmusik spielen lernen – Workshops in der Global Music Academy

25. & 26. februar (zwei workshops parallel):

wann: an beiden tagen von 14-17h

was: griechischer rembetiko & musik aus der ägäis

&

einführung in die nordindischen rhythmen der tabla

wieviel: für beide tage 50 €, 40 € ermäßigt (minderjährige & hartz IV empfänger)

03. & 04. märz (drei workshops parallel):

wann: an beiden tagen von 14-17h

was: mridangam trommeln – die faszinierenden rhythmen südindiens

&

hands on harmony – eine reise zum urpsrung des klangs

&

die bunte welt brasilianischer rhythmen – samba, ijexá & maracatu

wieviel: für beide tage 50 €, 40 € ermäßigt (minderjährige & hartz IV empfänger)

 

10. & 11. märz (zwei workshops parallel):

wann: an beiden tagen von 14-17h

was: flamenco für alle instrumente – einführung in die 12er rhythmen

&

das tor zur musik – das indische solfeggio system sargam

wieviel: für beide tage 50 €, 40 € ermäßigt (minderjährige & hartz IV empfänger)

 

17. & 18. märz (drei workshops parallel):

wann: an beiden tagen von 14-17h

was: venu ghanam – eine einführung in die südindische bambusflöte

&

afrikanische gitarre – auf 6 saiten von kongo nach kapstadt

&

Flamencogesang – die Ursprünge andalusischer leidenschaft

wieviel: für beide tage 50 €, 40 € ermäßigt (minderjährige & hartz IV empfänger)

Flamencogesang 90 €, 70 € ermäßigt

 

Mehr zur Global Music Academy unter www.global-music-academy.net