Kinopremiere: RAB NE BANA DI JODI mit Shah Rukh Khan und Aditiya Chopra

Shah Rukh Khans neuer Film RAB NE BANA DI JODI wird ab dem 11. Dezember noch vor dem offiziellen indischen Kinostart auch in Deutschland zu sehen sein. Rapid Eye Movies bringt den turbulenten Liebesfilm des Erfolgsregisseurs Aditya Chopra (”DDLJ“) mit deutschen Untertiteln in die Kinos. RAB NE BANA DI JODI ist die lang ersehnte neue Zusammenarbeit des Dream-Teams Shah Rukh Khan und Aditiya Chopra, das in den 90er-Jahren mit DILWALE DULHANIA LE JAYENGE – WER ZUERST KOMMT KRIEGT DIE BRAUT den Meilenstein und Evergreen des modernen Hindi-Kinos hervorbrachte.Shah Rukh Khan ist dieses Mal als schnauzbärtiger, unglamouröser „Normalo“ zu sehen, der um die Gunst seiner ungleich jüngeren und quirligeren Herzensdame buhlt. Dabei lässt er nichts unversucht und schlüpft schließlich sogar in die Rolle eines hippen Frauenhelden – nur um seine Angebetete letztlich doch mit seinen bodenständigen Eigenschaften zu überzeugen. RAB NE BANA DI JODI ist eine Geschichte über einfache und ehrliche Gefühle, eine Mischung aus Cinderella und Saturday Night Fever. Bollywood auf hohem Niveau, mit viel Romantik, Humor und schwelgerischen Tanzszenen.

Die ersten Szenen können auf der Webseite zum Film.

In folgenden Städten und Kinos ist RAB NE BANA DI JODI zusehen:
Berlin, CineStar (Potsdamer Str. 4) ab 11.12.2008, www.cinestar.de
Babylon Berlin:Mitte (Rosa-Luxemburg-Str. 30) ab 11.12.2008, www.babylonberlin.de
Frankfurt a.M., Turmpalast (Bleichstr. 57) ab 11.12.2008, www.cinestar.de
Hamburg, Metropolis im Savoy (Steindamm 52-54)11.-17.12.2008, www.metropoliskino.de
Wiesbaden, FilmBühne Caligari (Marktplatz 9)3.1.2009, www.wiesbaden.de/caligari
A-Wien, UCI Kinowelt, Millenium City (Am Handelskai)ab 11.12.2008www.uci-kinowelt.at

VERLOSUNG. Gazelle verlost 1×2 Karten für den Film im Kino in Ihrer Nähe. Schicken Sie uns bis zum 06.12.08 eine Email mit Ihrem Namen und einer der obengenannten Stadt. Betreff: Gewinnspiel RNBDJ. Viel Glück!