CD-Tipp: K’Naan – Troubadour

Von Mana Alia Mohammed

K’Naan hat es geschafft. Mit seinem zweiten Longplayer „Troubadour“ ist ihm der Sprung in den Mainstream gelungen. Seine Songs werden im Radio gespielt, die dazugehörigen Videos laufen in den USA und Kanada bereits bei MTV.

Trotzdem ist sich der somalische Rapper, bürgerlich Kaynaan Warsame, musikalisch treu geblieben. So rappt und singt er über Themen, die ihm sehr am Herzen liegen, allem voran seine Heimat, der er sogar den Song „Somalia“ widmet. Neben Rock- und Reggae-Einlagen sind es jedoch in erster Linie K’Naans stark politisch geprägten Texte, die das Album, gepaart mit seiner au゚ergewöhnlichen Stimme, zu einem wirklich gelungenen Gesamtwerk machen.

(2009, Octone Records/ Universal Music)

Links:

www.universalmusic.com/artist/KNaan

knaanmusic.ning.com