Im Reich der Schlangenkönigin

Von Barbara Crombach

Wann haben Sie das letzte Mal ein Märchen gelesen? Ja, Märchen sind sicher nicht für alle – aber wer gerne Märchen liest, sollte Im Reich der Schlangenkönigin unbedingt lesen. Tauchen Sie in die magische Welt von Zauberern, Schlangenköniginnen, von wunderschönen Prinzessinnen und heldenhaften Jünglingen ein.

Die Sammlung von Volksromanen, Märchen und Liebesgeschichten, die Erika Glassen und Hasan Özdemir zusammengetragen haben, ist im wahrsten Sinne des Wortes „sagenhaft“. Die Liebesgeschichten der Volksromane gehen oft gut aus, doch es gibt auch Paare, die sich nicht finden oder, wie Şirin und Ferhat, wegen ihrer unglücklichen Liebe sogar sterben müssen. Hasan Özdemir und Erika Glassen haben für die Reihe „Türkische Bibliothek“ des Unionsverlags ganz unterschiedliche Erzählungen gesammelt. Es gibt in diesem Band Unheimliche Geschichten und Sagen, bei denen Dschinnen für Gerechtigkeit sorgen. Natürlich kämpfen junge Prinzen gegen Devs (riesige Ungeheuer) und werden am Ende für ihren Mut und ihre Weisheit geehrt. In den Volkstümlichen Religiösen Überlieferungen begegnen wir dem religiösen Stammvater Abraham sowie Adam und Eva und der Familie der Propheten. Zum Schluss können LeserInnen über die humorvollen Weisheiten des Hoca Nasreddin schmunzeln.

 

Schlösser aus Kristall, Schiffe aus Diamanten

Fast alle Geschichten sind in blumiger Sprache erzählt. Wunderbare Bilder entstehen vor den Augen der LeserInnen – fliegende Vögel, Schlösser aus durchsichtigen Kristallen und Edelsteinen, Schiffe aus Diamanten. Mystische Wesen treiben ihr Unheil mit den Menschen, junge mutige Prinzen retten die Wehrlosen und Liebende finden entweder zueinander oder sterben vor Gram. Die Erzählungen lassen die LeserInnen in die Welt der Märchen und Sagen abtauchen und beflügeln die Phantasie. Und trotz vieler Ähnlichkeiten bieten sie einen neuen, wunderbaren Zugang zur islamischen und arabischen Welt.

Ebenfalls lesenswert ist der Anhang, in dem Erika Glassen viel Erklärendes zur Geschichte und zum Verständnis der Erzählungen anbietet. Außerdem werden in den Nachweisen viele Quellen der Geschichten genannt. Neben den Quellen werden zudem weitere Informationen zu den verschiedenen Textgattungen erwähnt. Ein tolles Buch, das nicht nur gut in den Urlaubskoffer, sondern auch in jedes Kinderzimmer passt.

 

Erika Glassen und Hasan Özdemir (Hg.):
Im Reich der Schlangenkönigin
Märchen, Schwänke, Helden- und Liebesgeschichten
Nachwort von Erika Glassen
Hardcover, Leinen, 352 Seiten
Türkische Bibliothek | Unionsverlag
ISBN 3-293-10017-1
EUR 19,90